Unsere Haustüren-TopTen 2020 jetzt zum Aktionspreis!
Preisgekrönt – Haustüren unserer Marke PIRNAR

HEREINSPAZIERT: HAUSTÜREN, WIE FÜR SIE GEMACHT

Schützt vor Kälte und Langfingern, lässt den Lärm draußen und sieht einfach gut aus: Ihre neue Haustür von KLEIN.

Es gibt viele Kriterien, die beim Kauf Ihrer neuen Haustür berücksichtigt werden müssen. Ein wichtiges Kriterium ist der optische Eindruck, denn kaum ein Bauelement prägt den Charakter eines Hauses so, wie die Eingangstür. Rustikal, sachlich-nüchtern, filigran verspielt, verglast oder getäfelt, Holz-Optik oder gleich massive Eiche, schlichtes Weiß oder fröhliche Farbe, mit oder ohne Seitenteil – KLEIN hat genau die Tür, die zu Ihrem persönlichen Geschmack und der Hausfassade passt.

Das gilt auch für die Auswahl der Materialien. Ganz gleich, ob Sie Kunststoff, Aluminium, Holz oder einer Kombination unterschiedlicher Werkstoffe bevorzugen: Nutzen Sie die Beratungskompetenz von KLEIN für das beste Ergebnis. In unserer Ausstellung halten wir für Sie auch Muster bereit, die Ihnen z.B. die Auswahl der Holzart für Ihre neue Tür erleichtert. So finden Sie schnell heraus ob Eiche, Lärche oder gar Mahagoni am besten zu Ihrem Eingangsbereich passt. Oder ob eine Aluminiumtür in Ihrer Lieblingsfarbe doch die bessere Wahl ist.

Neben der Optik gibt es natürlich auch ganz praktische Gründe, die bei der Entscheidung Ihres Haustürkaufs einfließen sollten:
Welche Sicherheitsmerkmale sind vorhanden, um Einbrechern einen wirksamen Riegel vorzuschieben?
Sind die Dämmwerte so ausgelegt, dass die Wärme im Haus und der Lärm draußen bleiben?
Überzeugt die Verarbeitung der Haustür - auch auf den zweiten Blick?
Stehen Preis und Leistung in einem fairen Verhältnis?
Passt das Haustürmodell zu meinem persönlichen Wohnstil und zum Charakter des Hauses?

Soll die Haustür gestalterische Akzente setzen (z.B. mit farbigen Profilen bei der Alutür) oder sich harmonisch in das Gesamtbild der Fassade einfügen?

Ein Besuch in der Ausstellung von KLEIN gibt Ihnen Antwort auf diese und weitere Fragen! Dort haben Sie auch Gelegenheit, sich an Hand von ausgewählten Aussentüren von der hochwertigen Verarbeitung zu überzeugen.

Gleich hier Termin vereinbaren!

weru TopTen Aktion
Aller guten Dinge sind 10:
Unsere Haustüren-TopTen 2020 jetzt zum Aktionspreis!

Sparen Sie am Preis, nicht an der Qualität. Wir bieten Ihnen 10 hitverdächtige Aluminium-Haustüren,  bei denen die Premium-Ausstattung bereits zum Standard zählt. Sie erhalten Marken-Qualität von WERU, auf Maß gefertigt. Die Highlights unserer TopTen 2020 Alutüren:

  • Sicherer Einbruchschutz dank mechanisch selbstverriegelndem Automatik-Schloss und Einzelschließblechen. Außerdem im Sicherheitspaket enthalten: vernickelte Profilzylinder mit Not- und Gefahrenfunktion und fünf Schlüsseln sowie zwei stabile, 3-teilige Aufschraubbänder.
  • Wirksamer Wärmeschutz durch 3fach-Wärmeschutzglas mit integriertem Condense-Stop. Ohne Aufpreis dazu: Sicherheitsfolie und 6 mm-Sicherheitsglas auf der Außenseite. Sie haben die Wahl zwischen Klarglas oder verschiedenen Ornamentgläsern.
  • Top-Design, das farblich an Ihre Wünsche angepasst werden kann (10 Aktionsfarben). Auch ein unterschiedlicher Farbton für innen und außen ist möglich. Die einseitig flügelüberdeckende Türfüllung sorgt für einen modernen Look. Gestalten Sie Ihre neue Haustür darüber hinaus mit einer Auswahl an Außenrosetten, Innengriffen und Außengriffen ganz individuell.

KLEIN bietet Ihnen diese Haustüren-Qualität made in Germany schon ab € 2.630, - (inkl. MwSt.)

Rahmen und Türflügel der TopTen Haustüren 2020 sind aus robustem Aluminium gefertigt. Die Systembautiefe beträgt 90 mm. Die Aluminium-Tür Ihrer Wahl wird auf Maß für Sie gefertigt: Türbreite bis 1.250 mm, Türhöhe bis 2.300 mm (größere Abmessungen gegen Aufpreis möglich). Die Montagekosten sind nicht im Aktionspreis enthalten. Dauer der Aktion: bis 30.09.2020

Farben Haustüren weru TopTen Aktion

 KLEIN empfiehlt: Das TopTen 2020 PLUS-Programm

Sie wollen noch mehr Sicherheit, Komfort und Design? Für jede Aktionstür bieten wir Ihnen optional gegen Aufpreis:

  • Sicherheitsplus: Einbruchschutz in RC2-Qualität* |Türspion | durchwurfhemmende P4A-Verglasung | TwinLock zum sicheren, spaltbreiten Öffnen der Haustür | Sicherheitsrosette | Janus-Zylinder | Aushebelsicherungen
  • Komfortplus: Fingerscan im Griff oder in der Tür (damit wird der Finger zum Haustürschlüssel) | elektrischer Türöffner | Tritt- und Kratzschutz | Briefkasten
  • Designplus: beidseitig flügelüberdeckendes Türblatt | Seitenteil(e) und Oberlicht | XXL-Format auf Maß

*) Wichtiger Hinweis: Sichern Sie sich „Geld vom Staat“ für Ihre neue Haustür in RC2-Qualität im Rahmen einer Modernisierungsmaßnahme. Die Fördermittel aus dem Programm 455-E der KfW sind kein Kredit, sondern ein einmaliger Zuschuss, der nicht zurückgezahlt werden muss. Verschenken Sie kein Geld! Die Fachberater von KLEIN informieren Sie gern!

Alle TopTen Aktionstüren 2020 und Vorteile auf einen Blick haben wir für Sie auf einem Produktflyer zusammengefasst:

>> Direkt hier herunterladen!

Kunststoff, Aluminium, Holz oder Holz-Aluminium: KLEIN hat Ihre Traum-Haustür!

Wer eine neue Haustür kauft, entscheidet sich in Deutschland meistens für eine aus Kunststoff oder Aluminium. Aber rund ein Viertel der neu verkauften Türen sind nach wie vor aus Holz gefertigt. Dabei fällt die Wahl oft auf eine Eingangstür aus Eiche, Mahagoni oder Lärche. Jedes Material hat seine besonderen Stärken. Eines haben alle aber gemeinsam: Jede Außentür, die Ihnen KLEIN bietet, werden Sie in puncto Sicherheit, Langlebigkeit, Funktionalität und Energieeffizienz überzeugen.

Kunststoff-Haustür: vielseitig, pflegeleicht, wirtschaftlich

Eine Tür aus Kunststoff ist im Vergleich zu Türen aus Massivholz oder Aluminium preisgünstiger. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind nahezu unbegrenzt – sowohl hinsichtlich der Farb- als auch der Formgebung. So muss Ihre Haustür aus Kunststoff nicht zwangsläufig weiß sein. Wählen Sie aus vielen Farben oder täuschend echten Holzdekoren. Integrierte Glaselemente, gebogene Lichtausschnitte oder eingelassen Stahlbänder verleihen Ihrer Haustür aus Kunststoff zusätzlichen Charme. Auch Türen mit Seitenteilen oder zweiflügelige Varianten hat KLEIN für Sie im Angebot. Stahlarmierungen im Inneren verleihen der Konstruktion zusätzliche Stabilität und erhöhen den Einbruchschutz. Und dass alle Türen von KLEIN den Anforderungen der Energiesparverordnung (EnEV 2014) entsprechen, versteht sich wohl von selbst.

Eingangstüren aus Kunststoff sind im Übrigen auch bei Mehrfamilienhäusern erste Wahl. Hier zahlen sich die hohe Stabilität, die guten Dämmeigenschaften, die pflegeleichte Oberfläche und letztendlich auch die Wirtschaftlichkeit besonders aus. KLEIN bietet Ihnen auch Komplettlösungen mit Briefkasten- und Klingelanlage sowie nützlichen Zusatzfunktionen wie Panikschloss, Türfeststeller und Türschließer für den Hauseingang. Auch das passende Vordach für Ihre neue Eingangstür aus Kunststoff haben wir für Sie im Angebot. So entsteht ein ansprechendes Gesamtbild, das die Wertigkeit des Gebäudes steigert.

Ganz gleich, ob Sie eine Kunststoffhaustür für Ihr Privathaus oder Ihr vermietetes Mehrfamilienhaus kaufen möchten: Eine Anfrage bei KLEIN lohnt sich immer!

Sehen Sie hier eine kleine Auswahl von Kunststoff-Haustüren unseres Partners WERU (Modellreihen TERSA und AVIDA).

>> jetzt downloaden

Aluminium-Haustür: robust, witterungsbeständig, sicher

Der Werkstoff Aluminium bringt von Haus aus einige Eigenschaften mit, die Ihrer neuen Haustür zu Gute kommen. Er ist äußerst korrosionsbeständig, präzise formbar für hohe Dichtigkeit und sehr leicht, was besonders bei großen Türanlagen von Vorteil ist. Bei KLEIN erhalten Sie auch Alu-Türen im XXL-Format, maßgefertigt für Ihren Hauseingang. Unsere Aluhaustüren werden nicht nach einem vorgegebenen Richtmaß gebaut, sondern immer genau passend für Sie auf Maß gefertigt. Dies war vor 30 Jahren nur mit erheblichen Mehrkosten verbunden. Daher ist es beim Türentausch auch überlegenswert, die jetzige Türöffnung zu vergrößern, um später z.B. auch mühelos mit einem Rollator ins Haus zu gelangen. Gerne prüfen wir die Möglichkeiten direkt bei Ihnen vor Ort, denn wir wollen, dass Sie genau die Alutür erhalten, die zu 100% zu Ihnen passt.

Die hohe Stabilität - in Kombination mit ausgereiften Sicherheitsmerkmalen - erhöht außerdem den Einbruchschutz. Auch bei Alu-Türen haben Sie die volle Gestaltungsfreiheit – z.B. bei den Füllungsvarianten.  Glasfalzfüllung, einseitig oder beidseitig flügelüberdeckend – alles ist möglich. Bei der Vielzahl der Modelle ist mit Sicherheit auch eines für Ihren Wohnstil dabei. Für die farbliche Gestaltung von Türblatt und Rahmen steht Ihnen eine große Palette von RAL-Farben zur freien Wahl. Dazu wird die Alutür mit einer dauerhaften Pulverbeschichtung versehen, die auch einen Stoß nicht übel nimmt und nie nachgestrichen werden muss. Auch Dekore – z.B. in täuschend echter Holzoptik – sind für Ihre Aluminiumtür verfügbar. Wir bieten Ihnen die gängigsten Dekore – z.B. Eiche, Mahagoni oder Lärche. So ist sie auf den ersten Blick nicht von einer Eingangstür aus Holz zu unterscheiden, bedarf aber nahezu keinerlei Pflege und ist äußerst wetterfest. An einer Aluminium-Tür werden Sie viele Jahre lang Freude haben, ohne viel Zeit in die Pflege zu investieren.

Auf Grund der hohen Investitionssicherheit und der vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten werden Aluminiumtüren auch gerne im Objektbau eingesetzt. Durch die Möglichkeit der farblichen Angleichung der Alutür mit anderen Bauelementen wie Fenstern, Verblendungen, Nebeneingangstüren und Sonnenschutz-Lösungen entsteht ein ganzheitliches Bild an der Fassade. KLEIN bietet Ihnen dafür auch Komplettlösungen für Neubau und Modernisierung. Wir fertigen auch Ihre Alutür immer auf Maß und bauen sie fachgerecht - nach den Vorgaben des Herstellers – ein.

Lassen Sie sich inspirieren! Eine erste Modellübersicht haben wir hier zum Download für Sie hinterlegt (WERU Modellreihen ATRIS-style, ATRIS-life und SEDOR). Auch zweiflügelige Alutüren oder passende Seitenteile haben wir für Sie im Programm.

>> jetzt downloaden

TIPP: Nutzen Sie auch die Möglichkeit, gemeinsam mit Ihrem Fachberater von KLEIN Ihre Wunsch-Haustür live zu konfigurieren. So sehen Sie schon vorher, wie es später aussieht und Ihre neue Aluminiumtür wird Sie zunächst funktional überzeugen und anschließend optisch begeistern.

Holz-Haustür: hochdämmend, stilvoll, ökologisch

Das Material Holz zeichnet sich von Natur aus durch guten Schallschutz aus. Zudem leitet der Naturstoff Wärme deutlich schlechter als Metall oder Kunststoff, was sich positiv auf die Energiebilanz auswirkt. Und in puncto Behaglichkeit ist eine Holzhaustür nahezu unschlagbar. Zudem verleiht das stilvolle Erscheinungsbild dem Gebäude einen ganz besonderen Charme. Daher werden Eingangstüren aus Holz auch gerne für repräsentative Gebäude – etwa Villen, Kanzleien, Arztpraxen o.ä. genutzt. Voll im Trend liegen z.B. Haustüren aus Eiche. Denn diese Holzart ist nicht nur besonders schwer und hart, sie ist auch sehr beliebt bei Hausbesitzern, die den rustikalen Look im Eingangsbereich mögen. Je älter die Tür wird, je schöner wird sie eigentlich bei entsprechender Pflege. Vergessen Sie im Übrigen evtl. Vorurteile. Eine Haustür aus Mahagoni kann durchaus modern und trendig aussehen. Es kommt eben auf die Gestaltung an. Und: Jede Tür ist ein optisches Unikat. Denn die Maserung von Eiche, Mahagoni, Lärche & Co. fällt immer anders aus. Wer es also gerne ganz individuell und edel mag, der ist mit einer Außentür aus Holz gut beraten.

Hinzu kommt, dass sich die guten statischen Eigenschaften und die Robustheit positiv auf die Sicherheit auswirken – ganz gleich, ob Sie sich für Eiche, Lärche, Kiefer, Mahagoni, Rotbuche oder eine andere Holzart entscheiden. Eingelassene Glaselemente lockern die Gestaltung auf und lassen Licht in den Flur. Auch im Zuge der Modernisierung eines denkmalgeschützten Gebäudes hat KLEIN die passende Holztür für Sie. Was passt besser zum Baustil des betagten Hauses? Haustür aus Eiche oder Haustür aus Mahagoni? Wählen Sie die Holzart, die den Richtlinien des Denkmalschutzes entspricht und am besten mit der vorhandenen Bausubstanz harmoniert. Wir bauen historische Außentüren aus Holz detailgetreu nach. Dabei achten wir auch auf Details, so dass sie später vom Vorbild kaum zu unterscheiden sind. Wenn gewünscht, kann das Design auch genau auf die Optik der denkmalgeschützten Fenster abgestimmt werden. So bilden  Aussentür und Fenster aus Holz ein einheitliches Gesamtbild.

Übrigens: Das Holz für Ihre neue Haustür wird einer speziellen Behandlung unterzogen. Dazu zählt u.a. eine Lasur, die spezielle Pigmente enthält, die das Holz vor UV-Strahlung schützt. Dadurch werden auch Weichhölzer wie Lärche, Linde oder Douglasie wesentlich witterungsbeständiger. Harthölzer wie Eiche, Ahorn, Buche oder Esche sind von Natur aus sehr robust. Trotzdem bedarf der Naturstoff im Laufe der Zeit etwas Pflege.

Zurück zur Natur? Dann werfen Sie hier einen Blick auf ausgewählte Türenmodelle unseres Partners NIVEAU.

>> Edition Holzhaustueren (Holzarten Meranti und Lärche)

Auch die Holztüren von UNILUX können wir empfehlen. Schauen Sie hier:

>> jetzt downloaden (Holzarten Kiefer, Lärche und Eukalyptus sowie 20 Lasurtöne)

Ehepaar öffnet die Tür
© goodluz - fotolia.com

Holz-Aluminium-Haustür: praktisch, behaglich, wetterfest

Eine clevere Alternative für alle, die eine robuste, pflegeleichte Haustür bevorzugen und trotzdem nicht auf natürliche Behaglichkeit verzichten möchten, sind Holz-Aluminium-Haustüren. Von innen besteht die Tür aus Massivholz  (z.B. warmes Nussbaumholz oder edles Mahagoni), was der Tür einen ganz individuellen Charakter gibt, je nachdem, für welche Holzart Sie sich entscheiden. So ist die Maserung von Eiche oder Lärche ausgeprägter als die von Erle oder Esche.

Die Außenseite Ihrer neuen Eingangstür ist mit Aluminium verkleidet und verlangt so nur ein Minimum an Pflege und Wartungsaufwand. Ein weiterer Vorteil: während Sie im Innenraum die natürliche Ausstrahlung des Holzes – z.B. Eiche oder Mahagoni - genießen, können Sie nach außen farbliche Akzente setzen. Ansonsten erfüllen natürlich auch die Holz-Aluminiumtüren die hohen Ansprüche von KLEIN an Komfort, Design-Vielfalt, Einbruchschutz, Wärmedämmung und Lärmschutz. So ist auch zu erklären, dass der Material-Mix bei unseren Kunden immer beliebter wird. Zudem damit auch sehr große Türanlagen - dank des leichten und sehr stabilen Aluminiums – realisiert werden können.

Weitere Informationen und Gestaltungsmöglichkeiten für Ihre neue Holz-Alu-Haustür entnehmen Sie bitte dem hier hinterlegten Infoblatt unseres Partners NIVEAU.

>> jetzt downloaden

Großartig: Haustüren auf Maß im XXL-Format!

Individualität ist Trumpf bei KLEIN. Und wir stellen uns gerne auch besonderen Herausforderungen. Das gilt auch, wenn Sie Ihren Eingangsbereich sehr großzügig gestalten möchten und dafür eine passende Haustür suchen. So liegen hohe Räume in der modernen Architektur und dem Objektbau im Trend. Auch bei der Sanierung von alten Villen oder Bürgerhäusern, deren Eingangsbereich oftmals sehr repräsentativ ausfiel, sind Haustüren in Übergröße eine gute Wahl, um den ursprünglichen Charakter des Gebäudes zu bewahren. Haustüren mit XXL-Maßen bieten sich auch bei Türen älterer Gebäude an, dessen Türrahmen ein Oberlicht krönt. Nach dem Türentausch wirkt alles „wie aus einem Guss“ und das Entree erhält ein modernes Erscheinungsbild. Wir bieten Ihnen dafür raumhohe Haustüren aus robustem und formstabilem Aluminium im Design Ihrer Wahl. Auch besonders breite Ausführungen (mit oder ohne Seitenteil/en) haben wir für Sie im Programm. Dabei kann das Design ganz auf Ihren persönlichen Wohnstil abgestimmt werden. Und selbst bei großen Glasanteilen des Bauelementes brauchen Sie dank effektiver Wärmeschutzverglasung und Hightech-Sicherheitsglas keine Abstriche in puncto Dämmung und Einbruchschutz zu machen.

TIPP: Bei Neubau oder Komplett-Sanierung eines Hauses bietet es sich an, Fenster und Eingangstür aus einer Hand zu erhalten. So können Design, Material und Farben perfekt aufeinander abgestimmt werden und Sie haben nur einen Ansprechpartner für Beratung, Planung und Montage. Beachten Sie daher auch die Fenster-Angebote von KLEIN.

Logo Pirnar

Ausstattung nach Ihren Wünschen  

Bei KLEIN erhalten Sie keine Haustür „von der Stange“ sondern eine individuelle Lösung, genau abgestimmt auf Ihre Wünsche. Dazu zählen nicht nur Form und Material sondern auch Griffe, Ornamentgläser, Füllung und Rahmen. Auch ein Briefkasten kann auf Wunsch in das Türblatt oder ein zusätzliches Seitenelement integriert werden.

Jede Haustür verfügt über den Grundschutz der Widerstandsklasse (RC1, Aufbruchsversuch mit körperlicher Gewalt). Wer Wert auf mehr Sicherheit legt, entscheidet sich für Modelle der Klassen RC 2 (Tür hält mindestens 3 Minuten Aufbruchversuchen mit einfachen Werkzeugen stand) oder RC 3 (Tür widersteht mindestens 5 Minuten den Aufbruchversuchen mit mehreren Hebelwerkzeugen).

Zusätzliche Sicherheit bieten durchwurfhemmende Verglasung, Sicherheitszylinder, selbstverriegelndes Mehrfachschloss, Fingerscaneinheit, Türspaltsicherung und elektronischer Türspion.

Gerne informieren wir Sie in unserer Ausstellung ausführlich über die Möglichkeiten der individuellen Gestaltung Ihrer neuen Haustür. Oder fordern Sie vorab ausführliches Informationsmaterial an.

Gut zu wissen: KLEIN bietet Ihnen auch Türanlagen für Mehrfamilienhäuser oder Firmengebäude. Eine Anfrage lohnt sich immer!

Darf es etwas exklusiver sein? Haustüren aus der Manufaktur!

Auch Menschen mit ganz erlesenem Geschmack sind bei KLEIN an der richtigen Adresse. Denn in Zusammenarbeit mit der Türen-Manufaktur PIRNAR realisieren wir auch ganz ausgefallene Wünsche hinsichtlich Form, Ausstattung und Material. Jede Tür ist ein echtes Unikat. Auch wenn Sie Ihren Eingangsbereich besonders repräsentativ gestalten möchten – ganz gleich, ob bei privaten oder gewerblich genutzten Gebäuden – sind unsere Haustüren aus der Manufaktur erste Wahl. Selbst Türen mit einer Höhe von bis zu 300 cm und einer Breite von bis zu 280 cm stellen für uns keine besondere Herausforderung dar. In Verbindung mit integrierten Leuchtelementen entfaltet der Eingangsbereich eine ganz besondere Wirkung.

 

PIRNAR powered by KLEIN – eine Klasse für sich. Schauen Sie selbst:

Spartipp: Zuschuss der KfW beim Haustürentausch nutzen!

Entspricht Ihre neue Haustür den Mindestanforderungen der Widerstandsklasse RC2 ist ein Zuschuss der KfW-Bank für Ihre Modernisierungsmaßnahme möglich. Dabei ist es unerheblich, ob es sich um eine Aluminiumtür, eine Kunststoffhaustür oder eine Haustür aus Eiche handelt.

Zum 1.4.2019 wurden die Bedingungen für den Investitionszuschuss modifiziert.

Seitdem gilt u.a.:

  • Die Arbeiten zum Einbruchschutz müssen durch ein Fachunternehmen (wie KLEIN es ist) ausgeführt werden.
  • Es werden keine Materialkosten bei Eigenleistung mehr anerkannt.
  • Auch der Einbau von Türspionen ist förderfähig.

Mehr zum Förderprogramm (KfW 455) erfahren Sie hier. Oder vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Fachberater bei KLEIN. 

DAS IST UNS WICHTIG!

Selbst die Tür mit den meisten Sicherheitsmerkmalen und den besten Dämmwerten in puncto Schall und Wärmeschutz nützt Ihnen nichts, wenn sie nicht fachmännisch eingebaut wird. Unabhängig davon, ob Sie sich für eine Haustür aus Kunststoff, Aluminium oder Eiche entscheiden. Daher montiert KLEIN nur mit eigenem, gut geschultem Handwerksteam. Und natürlich erhalten Sie auch die volle Gewährleistung eines Meisterbetriebs aus Ihrer Region.

K-Einbruch Banner